Artikel mit den Tags TOM RYSER

2004 - Wirrklichkeit @ HR

Fernsehbericht auf HR über «Wirrklichkeit - Choreographie des Alltags», Theaterstück am Staatstheater Kassel.

2002 - Zofinger Tagblatt 04. Juni

Dienstag, 04 Juni 2002

Kantonaltag

Besucher aus der Region Zofingen sind vom Aargauer Tag in Neuenburg begeistert

Der Aargauer Kantonaltag auf der Arteplage in Neuenburg gehört der Vergangenheit an. Die «Ausfahrt Aargau» wird den Mitwirkenden, Gästen und Expo-Besuchern aber in Erinnerung bleiben. Gestern waren jedenfalls fast alle vom ZT gefragten Besucher aus der Region Zofingen voll des Lobes.

2002 - Wohler Anzeiger 04. Juni

Dienstag, 04 Juni 2002

Der Aargau in ganz neuem Outfit

Rund 700 Mitwirkende sorgten am Kantonaltag in Neuenburg für eine Aufführung der ungewohnten Art

Es war, als wären plötzlich alle verzaubert. Mit dem Happy End auf der Bühne verwandelte sich auch das Publikum des Aargauer Kantonaltages in eine Gruppe von glücklichen Freunden.

2002 - Walliser Bote 04. Juni

Dienstag, 04 Juni 2002

«Hinter der ‹Ausfahrt Aargau› wartet ein fröhlicher und vielfältiger Kanton»

Die Brigerin Katja Gentinetta führte den Aargau mit Erfolg durch den Expo.02-Kantonaltag

Am Samstag präsentierte sich der Kanton Aargau an der Expo.02 in Neuenburg. Der «Durchschnitts- und Durchfahrtskanton» erntete für seinen Auftritt viel Lob beim Publikum. Dem Aargau auf die Sprünge half die Brigerin Katja Gentinetta.

2002 - Fricktaler Bote 04. Juni

Dienstag, 04 Juni 2002

«Ausfahrt Aargau», das Motto des Aargauer Tages auf der Arteplage Neuenburg der Expo.02

Aargauer Kantonsfest in Neuenburg

Am Samstag, 1. Juni, nahmen die Besucher der Expo.02 die «Ausfahrt Aargau» direkt zum Aargauer Tag. Für einen Tag konnte sich der Autobahn-Kanton Aargau den Besuchern der Arteplage Neuenburg präsentieren. Alles was im Aargau Rang und Namen hat, war mit dabei.

2002 - Basler Zeitung 04. Juni

Dienstag, 04 Juni 2002

Der Aargau spielte an der Expo mit Klischees

Der Autobahnkanton ist mit seinem Spektakel «Ausfahrt Aargau» am Samstag an der expo.02 in Neuenburg mächtig eingefahren: Der Aargau spielte am Kantonstag witzig und selbstbewusst mit seinem Image. Der Kanton war ein positiver Störfaktor auf der Arteplage.

2002 - AZ Online 04. Juni

Dienstag, 04 Juni 2002

Tele M1: Neuer Zuschauerrekord mit dem «Aargauer Tag»

241 000 Zuschauer
sahen das Spektakel

Der erste Junitag dieses Jahres wird in die Geschichte von Tele M1 in Aarau eingehen. Trotz strahlendem Sommerwetter und Konkurrenz durch die Fussball-WM auf anderen Kanälen erreichte der Regionalsender die neue Rekordreichweite von 241 000 Zuschauerinnen und Zuschauern in seinem Sendegebiet.

2002 - Ausfahrt Aargau @ SF1 (Pt. 2)

TV-Reportage über den Aargauer Kantonstag «Ausfahrt Aargau» an der Expo.02 auf der Arteplage in Neuchâtel (Teil 2).

2002 - Ausfahrt Aargau @ SF1 (Pt. 1)

TV-Reportage über den Aargauer Kantonstag «Ausfahrt Aargau» an der Expo.02 auf der Arteplage in Neuchâtel (Teil 1).

2002 - Zürcher Unterländer 03. Juni

Montag, 03 Juni 2002

Expo.02 / «Ausfahrt Aargau» mit viel Selbstironie

Nicht durchbrausen, sondern sich auf Neues einlassen und den Aargau kennen lernen: Am Kantonaltag auf der Arteplage Neuenburg haben rund 700 Aargauerinnen und Aargauer gezeigt, dass eine Autobahn-Baustelle durchaus Spass machen kann.

2002 - Neue Luzerner Zeitung 03. Juni

Montag, 03 Juni 2002

Expo.02

Heute kommt der Millionste Besucher

Die Zahl der Eintritte an der Expo.02 nähert sich der Millionengrenze. Bis am Samstag wurde 948 564 Eintritte gezählt. Der Billettverkauf an der Expo.02 läuft sehr gut. Gemäss Expo-Sprecher Paoliello wurden bis am Samstag 2 045 000 Billette verkauft.

2002 - Mittelland Zeitung 03. Juni

Montag, 03 Juni 2002

«Das macht uns alle Stolz»

Nachgefragt Katja Gentinetta, Aargauer Expo-Projektleiterin

Katja Gentinetta, wenn Sie vor dem inneren Auge ablaufen lassen, was sich auf der Arteplage getan hat: Was geht da in Ihnen vor?
Katja Gentinetta: Das Ganze hat etwas sehr Berührendes. Man muss diese Bilder wirken lassen. Ob sie immer alle bis ins letzte Detail verstanden haben, ist zweitrangig. Wichtig war die Stimmung, der Spass - und das hat gestimmt.

[12 3 4 5  >>