2013 - «Einsiedler Produzent veröffentlicht Single» @ Bote der Urschweiz

Mittwoch, 02 Oktober 2013

Einsiedler Produzent veröffentlich Single

Der Einsiedler Musikproduzent Alex van Boeghem hat zusammen mit dem Rapper Skelt! eine Single herausgegeben. Es ist bereits die zweite Auskopplung aus dem Album «Samplefieber».

Das Lied «Glaube an d'Sach» des Basler Rappers Skelt! (feat. Dr.Aux) wurde bereits letztes Jahr aufgenommen; tatkräftig unterstützt hat ihn dabei der Einsiedler Produzent Alex Van Boeghem. Verschiedene Gründe haben den Produzenten nun dazu bewegt, den Hip-Hop-Song jetzt auch als Single herauszugeben, der Hauptgrund seien aber die vielen positiven Rückmeldungen zum Lied gewesen.

2011 - Tages Woche 25. November 2011

Freitag, 25 November 2011

Basel, isch dyy Räp verbyy?

20 Jahre nach dem ersten Dialekt-Rap steckt die Szene in der Krise.

Es hätte so schön sein können. Keine zehn Jahre nach dem ersten Mundart-Rap schien Schweizer Hip-Hop um die Jahrtausendwende in aller Munde. Eine stattliche Anzahl hiesiger Künstler lief jahrelang auf dem Musiksender Viva in Heavy Rotation, stürmte später sogar die nationalen Charts.

An vorderster Front dabei: die Region Basel, die dank Black Tiger, P-27 und Luana nicht nur Schweizer Rap-Pioniere stellte, sondern mit jungen, ja fast noch jugendlichen Crews wie Brandhärd und TAFS ganz entscheidend mithalf, die bis anhin tief in der Subkultur verwurzelte Szene nachhaltig zu popularisieren.

tawo 111125

2011 - Tages Woche 25. November 2011

Freitag, 25 November 2011

«Bulleschtress und Bürgerwehr»

Vor 20 jahren nahm Black Tiger «Murder by Dialect» auf und machte so Mundartrap populär.

Was steht für die Geburtstunde des Schweizer Mundart-Rap? Das dadaistisch-absurde Stück «Nüt» der Zürcher Sprechsänger Claude 1982 die Hitparada aufwirbelte? Oder gar die Firma Leisi, die ab 1984 mit ihrer grossen Kampagne eine junge Kundschaft begeistern wollte: «De Taig no sälber rolle, nei si! Nämed sie de Quick vom Leisi!» Die Werbebotschaft ist Kult, eine komische Kuriosität auch. Für den Durchbruch des Mundart-Rap war aber ein Text besorgt, der nicht für Teig warb, sondern für ein Lebensgefühl: «Murder by Dialect», ein Plädoyer für Graffiti, das der Basler Rapper Urs Baur alias Black Tiger vor 20 Jahren aufnahm.

tawo 111125

2009 - Basler Zeitung 03. Dezember

Donnerstag, 03 Dezember 2009

Poppige Piraten

P-27 taufen ihr neues Album im Sommercasino

Mit «Special» legt das Basler Rap-Duo P-27 ein neues Album vor - und zeigt sich dabei in Bestform.

p27 baz 091203

2007 - Programmzeitung Mai

Sonntag, 27 Mai 2007

P-27 - Pumpin' Daze

P-27 gelten mit fünfzehn Jahren Bandgeschichte als Pioniere des Rap auf Schwyzerdütsch. Heute, nach 15 Jahren, drei Alben und mehreren Maxi-Singles wollen es die Basler Rapper mit neuer EP und Bühnenshow noch einmal wissen.

proz 0705

2007 - Mittellandzeitung 16. April

Montag, 16 April 2007

«Basel – dä Rap isch für di»

KUPPEL Die Basler Hip-Hop-Pioniere sind zurück: P-27 zelebrieren zusammen mit Black Tiger die «alte Schule». Ein rührendes, reichlich nostalgisches Comeback.

Darauf haben in der Kuppel alle gewartet: «Bulleschtress und Bürgerwehr, Lüt mit Hünd, bewaffnet mit Gwehr, dummi Type, die mache mi verruggt, die sölle mi in Rue loh, susch schloni zrugg.» Ja, spätpubertäre Pöbeleien sind das, aber nebenbei die berühmtesten Phrasen aus 20 Jahren Basler Hip-Hop-Geschichte.

mllz 070416

2007 - 20 Minuten 13. April

Freitag, 13 April 2007

P-27 sind zurück auf der Bühne – mit «Pumpin’ Daze»

BASEL - Nach 8 Jahren Sendepause melden sich P-27 mit einer neuen EP zurück. Im Vorfeld der Plattentaufe unterhielt sich 20 Minuten mit Skelt! und Tron über Old School, Legendenstatus und Mundart-Rap.

20min apr 07

2007 - Basler Zeitung 12. April

Donnerstag, 12 April 2007
Rot-Blau. Untrennbar mit Basel verbunden sind Skelt! und Tron von P-27.

Die Klasse der alten Schule

Die Hip-Hopper P-27 wagen ein Comeback - und taufen ihre EP in der Kuppel

Acht Jahre lang war es ruhig um P-27. Nun melden sich Skelt! und Tron mit funky Tracks zurück. Am Samstag lädt die Old School zur grossen Klassenzusammenkunft.

baz apr 07

2007 - Baslerstab 10. April

Dienstag, 10 April 2007
P-27 taufen «Pumpin' Daze» in der Kuppel

«Wir sind wieder hier»

Nach acht Jahren kehrt die Basler Hip-Hop-Band auf die Bühne zurück.»

Da bringen sie eine neue CD raus - und sie klingt wie früher. «Wir machen viele Anspielungen auf die Anfänge von Rap und P-27», erklärt Tron. Es sei eine Hommage an die damalige Zeit. Und Skelt!: «Wir wollen einfach sagen, hallo, wir sind wieder hier, und wir geben Gas.»

bslrstb apr 07

2002 - Zofinger Tagblatt 04. Juni

Dienstag, 04 Juni 2002

Kantonaltag

Besucher aus der Region Zofingen sind vom Aargauer Tag in Neuenburg begeistert

Der Aargauer Kantonaltag auf der Arteplage in Neuenburg gehört der Vergangenheit an. Die «Ausfahrt Aargau» wird den Mitwirkenden, Gästen und Expo-Besuchern aber in Erinnerung bleiben. Gestern waren jedenfalls fast alle vom ZT gefragten Besucher aus der Region Zofingen voll des Lobes.

2002 - Wohler Anzeiger 04. Juni

Dienstag, 04 Juni 2002

Der Aargau in ganz neuem Outfit

Rund 700 Mitwirkende sorgten am Kantonaltag in Neuenburg für eine Aufführung der ungewohnten Art

Es war, als wären plötzlich alle verzaubert. Mit dem Happy End auf der Bühne verwandelte sich auch das Publikum des Aargauer Kantonaltages in eine Gruppe von glücklichen Freunden.

2002 - Walliser Bote 04. Juni

Dienstag, 04 Juni 2002

«Hinter der ‹Ausfahrt Aargau› wartet ein fröhlicher und vielfältiger Kanton»

Die Brigerin Katja Gentinetta führte den Aargau mit Erfolg durch den Expo.02-Kantonaltag

Am Samstag präsentierte sich der Kanton Aargau an der Expo.02 in Neuenburg. Der «Durchschnitts- und Durchfahrtskanton» erntete für seinen Auftritt viel Lob beim Publikum. Dem Aargau auf die Sprünge half die Brigerin Katja Gentinetta.

2002 - Fricktaler Bote 04. Juni

Dienstag, 04 Juni 2002

«Ausfahrt Aargau», das Motto des Aargauer Tages auf der Arteplage Neuenburg der Expo.02

Aargauer Kantonsfest in Neuenburg

Am Samstag, 1. Juni, nahmen die Besucher der Expo.02 die «Ausfahrt Aargau» direkt zum Aargauer Tag. Für einen Tag konnte sich der Autobahn-Kanton Aargau den Besuchern der Arteplage Neuenburg präsentieren. Alles was im Aargau Rang und Namen hat, war mit dabei.

2002 - Basler Zeitung 04. Juni

Dienstag, 04 Juni 2002

Der Aargau spielte an der Expo mit Klischees

Der Autobahnkanton ist mit seinem Spektakel «Ausfahrt Aargau» am Samstag an der expo.02 in Neuenburg mächtig eingefahren: Der Aargau spielte am Kantonstag witzig und selbstbewusst mit seinem Image. Der Kanton war ein positiver Störfaktor auf der Arteplage.

2002 - AZ Online 04. Juni

Dienstag, 04 Juni 2002

Tele M1: Neuer Zuschauerrekord mit dem «Aargauer Tag»

241 000 Zuschauer
sahen das Spektakel

Der erste Junitag dieses Jahres wird in die Geschichte von Tele M1 in Aarau eingehen. Trotz strahlendem Sommerwetter und Konkurrenz durch die Fussball-WM auf anderen Kanälen erreichte der Regionalsender die neue Rekordreichweite von 241 000 Zuschauerinnen und Zuschauern in seinem Sendegebiet.

<<  1 [23 4 5 6  >>