Artikel mit den Tags TOM RYSER

1997 - Gleis X @ Aumatt TV

TV-Bericht über das erste Schweizer Hip Hop Theaterstück «Gleis X - Ein Stück Hip Hop» in der Sendung «Checkpoint» auf Aumatt TV.

1997 - Basler Zeitung 5. September

Freitag, 05 September 1997

«Gleis X»: Die Basler Hip-Hop-Szene spielt jetzt Theater

Die Hip-Hop-Leute machen Theater. Heute abend hat das Stück «Gleis X» im Roxy Birsfelden Premiere. Wochenlang haben Hip-Hopperinnen und Hip-Hopper zusammen mit dem Regisseur und Theatermann Tom Ryser an diesem Stück geprobt, das einerseits vieles aus der realen Geschichte der Basler Hip-Hop-Welt erzählt, andererseits das Lebensgefühl dieser Welt ungefiltert auf die Bühne bringt. Autor des Stückes ist der Rapper «Skelt!».

1997 - Dreiland-Zeitung 5. September

Freitag, 05 September 1997

Musical

«Gleis X:»: Körper-, Wort-, Graffiti- und Turntable-Akrobaten sind die Protagonisten eines mitreissenden Hip-Hop-Stücks, welches von «Bee 4 Real» im Kulturraum Roxy Birsfelden inszeniert wird (bis 20.9., verschiedene Anfangszeiten).

1997 - BZ 5. September

Freitag, 05 September 1997

Neues Programm des «Roxy»

Der Kulturraum des «Roxy» in Birsfelden eröffnet heute sein viertes Spieljahr. Mit Tanz, Theater, Kabarett und Musik gestaltet sich das neue Programm sehr abwechslungsreich. Viel Neues und Alternatives wird geboten, darunter auch das Hip-Hop-Stück aus der Basler Szene.

1997 - Die Wochenzeitung 5. September

Freitag, 05 September 1997

Gleis X - Ein Theater um Hip Hop

«Mit HipHop möchte ich etwas sagen, wa ich in der Gesellschaft nicht kann. Sam, '97» steht auf dem Flyer für «Gleis X». Mit dem Stück wird in Basel ein Theater über HipHop in der Schweiz uraufgeführt.

1997 - BZ 4. September

Donnerstag, 04 September 1997

Graffiti-Künstler zwischen den Fronten

Das erste Theaterstück über Hip-Hop in Basel hat im Birsfelder «Roxy» Premiere

Im «Roxy» in Birsfelden wird morgen ein neues Theaterstück aufgeführt, das spezielle Erwähnung verdient: Es ist das Hip-Hop-Theaterstück «Gleis X», das später auch im Theater Basel gezeigt wird. Autor und Produzent ist Skelt!, Regie führt Tom Ryser.

1997 - Basler Zeitung 3. September

Mittwoch, 03 September 1997

Götterspass im Roxy

An einer Medienorientierung am Montag abend stellte der «Verein Kulturraum Roxy» seinen neuen Spielplan vor. Das «Kabarett Götterspass» gastiert mit seinem Programm «Hochzeit» in Birsfelden.

1997 - Basler Bebbi 3. September

Mittwoch, 03 September 1997

Gleis X: Hip-Hop auf der Theaterbühne

Birsfelden. (ms) - Das erste Theaterstück, das es in seiner Art noch nie gegeben hat, wird in Birsfelden uraufgeführt: Gleis X, heisst die Produktion und lässt einem den Hip-Hop an eigener Seel erleben. Auf der Bühne wird getanzt, gerappt und die Graffiti-Künstler bringen die Farbe in den Kulturraum Roxy. Premiere ist am 5. September, 20 Uhr. Initianten sind «Bee 4 Real» und es ist eines der Gewinnerprojekte der Basler Kantonalbank.

1997 - Regio Aktuell September

Montag, 01 September 1997

«Gleis X» - Das Theater um den Hip Hop

Erstmals in der Schweiz geht ein HipHop-Theater über eine Theaterbühne. Uraufgeführt wird «Gleis X» im Kulturraum Roxy in Birsfelden. Nach zwölf Vorstellungen ist «Gleis X» als Gastaufführung auch sechs Mal am Theater Basel zu sehen.

1997 - Programmzeitung September

Montag, 01 September 1997

EINE BASLER HIP HOP HISTORY

Abfahrt auf Gleis X

Eine der von der Kantonalbank honorierten «Ideen für Basel» ist ein Theaterprojekt der Basler Hip Hop-Szene. Ein Ensemble von zwanzig Darstellenden zeigt in «Gleis X» deren kreative Ausdrucksformer.
<<  1 2 3 4 [5